Bewertungen & Kommentare

Sonstige

Meine Schwiegertochter Karin, schwarz blaues Cover

Teil 1   Ich bin ein zufriedener Mensch, zumindest kann ich das von mir selber behaupten. Bin zwar nicht mehr der Jüngste, aber das ist alles, was mich ärgert. Vorbei sind die Zeiten, in denen man jedes Wochenende unterwegs war, um sich auszutoben. Aber das ist in Ordnung.
Beine, Schwanz, Zunge, Fingern, Taxi, Schlafzimmer, Beziehung, Wohnzimmer, Sohn, beobachten

Meine Schwiegertochter Karin

von Kastor Aldebaran
20.09.2022

Gesamt
4,88
Aufmachung
4,90
Schreibstil
4,85
Handlung
4,80
Charaktere
4,90
Umgebung
4,93
Erhaltene Bewertungen: 40

Zum Bewerten einloggen

Zum Kommentieren einloggen

Kommentare

Gut geschrieben

Ich finde, du hast eine prima Geschichte verfasst. Für mich ist sie auch nicht zu langatmig. Von norddeutschem Jung zu norddeutschen Jung, mach weiter so.
von Windfluesterer, 01.10.2022 02:58 Uhr

Mei ST Karin

Hallo Kastor,
Ich finde, trotz der Länge die Geschichte gut geschrieben.
Auch ich lese nicht jede bis zum Ende, da jeder seine eigenen Vorstellungen hat. Diese sollte auch von Anderen akzeptiert werden.
Ein schönes Wochenende
Peter

von pit755, 24.09.2022 11:10 Uhr

Keine Sorge

vielen Dank für deinen Kommenar. Nein, ich kann dich beruhigen, kein Anal, und nein, sich schläft sicher nicht die ganze Zeit. Aber so ist es eben, wenn man Vermutungen anstellt, selten trifft man ins Schwarze!
Kastor

von Kastor Aldebaran, 23.09.2022 11:53 Uhr

Leicht genervt

Einer der wenigen Texte, die ich nicht zu Ende gelesen habe. Bestimmt hat er sie noch Anal genommen und dachte, sie schläft noch. Bei aller Fantasie, zumindest ich, war mit der Geschichte "überfordert". Ganz manchmal wundere ich mich ein wenig über die Sterneverteilung. Kein böses Wort, ich freue mich auf weitere gute Geschichten. Man kann nicht immer jeden Geschmack treffen.
von wf19bsh, 22.09.2022 22:11 Uhr

Schöne Geschichte

Es hat richtig Spaß gemacht es zu lesen. Originelle Idee gut umgesetzt. Macht Spaß auf mehr
von jömi, 21.09.2022 20:48 Uhr

Zum Kommentieren einloggen